GP Bärn - Die schönsten 10 Meilen der Welt - Han i gärn - Running - eyves

e-Yves.ch
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

GP Bärn - Die schönsten 10 Meilen der Welt - Han i gärn

eyves
Herausgegeben von in Running ·
Einer meiner liebsten Rennen, der GP Bern. Superstimmung, tolle Strecke, viele Teilnehmer, alles Super. Meiner Meinung nach der schönste Lauf der Schweiz! (Als Berner wohl nicht allzu schwer zuzugeben. ;))
Ziel: PB und unter 4min Schnitt durchzukommen, je nach Wetter und Bedingungen an der Stundengrenze knabbern. Doch schon vor Start sieh ich ein, dass es keinen Sinn macht, zu warm und Paris liegt mir irgendwie immer noch in den Beinen. Also die zwei primäre Ziele weiter anpeilen und los gehts. Traditionsgemäss mit Dölf's Worte: "Freude herrscht". In der Tat, der Lauf verläuft gut, der Aargauerstalden gegen Schluss macht so wie immer Spass und Zieleinlauf: PB in 1.03h geschaft, Schnitt von 3.54 passt auch. Stellt sich nur noch die Frage, was wäre gewesen, wenn's 5° kühler und Paris nicht gewesen wären...?


Thanks for visiting e-yves.ch
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü